Der Brief an dich von deiner Tochter

Hallo leute, ich hab heute mal wieder mit meiner Tochter geredet wegen ihrem Vater der da war und uns wieder verlassen hat. Sie ist heulend zusammen gebrochen, sie hat mit hände und Füße um sich geschlagen, sie versteht die Welt nicht mehr. Sie will das ich ihrem Papa schreibe, aber ich kann es nicht, ich darf es nicht. Daher versuch ich es hier, ich hoffe er liest mit. Ich hoffe es so sehr, gerade für die kleine. Ich nahm sie ins Zimmer und sagte: Was wäre wenn du Papa einen Brief schreiben könntest, was würdest du schreiben? Sag es mir und ich schreibe es für dich auf! Und dann fing sie an. Diese Worte sind alle von ihr, keins wurde hinzugefügt. Es steht geschrieben wie sie es sagte.

 

Lieber Papa,

ich hab dich lieb. Wieso musstest du gehen zur Tante K. ? Ich hab dich lieb. Ich möchte das du wieder bei uns kommst. Du kannst dich jetzt noch einmal entscheiden, wo willst du hin, zur Tante K. oder zu uns ? Ich bin traurig weil du gegangen bist, auch Mama ist traurig weil du gegangen bist. Ich hab gedacht du liebst mich und Mama ? Ich kann nicht verstehen was ich falsch gemacht hab. Lieber Papa. Aylin

 

Als wir das geschrieben haben wollte ich sie ins bett machen. Wir saßen zusammen eine halbe stunde auf dem Boden und haben geweint, sie hat immer wieder gesagt ich vermisse Papa. Und zum schluß hat sie mich angefleht, sie hat mich noch nie so angefleht wie heute, ob sie bei mir schlafen darf. Ich sagte nein als erstes und dann sagte sie aber das es ihr weh tut, sie möchte bei mir schlafen. Das ist vermissen von einem Kind die ihren Papa sehr liebt. Ich weis nicht ob er es lesen tut, aber ich hoffe es, denn ich habe dazu auch noch einmal was zu sagen, einmal. Ich hab die kleine noch nie so gesehen. Noch nie. Mein anderer Ex freund, R. nicht mal so hat sie geweint obwohl sie ihn sehr mochte und vermisste. Sie hat vielleicht ein paar tränen vergossen, aber jetzt bricht sie zusammen. Sie anzuschauen tut weh, weil ich den schmerz in ihren Augen sehen kann und das tut weh. Ich sehe das sie nicht mehr mit sich selber klar kommt, das tut weh. Er hat sich angehört wie seine andere Tochter ihn vermisst, lachend sagte sie papa wo bist du, wir vermissen dich. Man vergisst bitte nicht, lachend sagte sie es. Doch meine kleine, sie kann nicht lachen, sie weint aus tiefstem Herzen mit sehr viel leid. 

13.9.16 18:27
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen