Nur ein kleines Zeichen

Wenn ich könnte würde ich vor dir stehen, dir sagen wie ich für dich fühle.

Doch was bringt es mir, wenn du nicht zu unserer Liebe stehst.

Ich steh dazu, ob heute oder in aller ewigkeit.

Du bist und wirst der einzige Mann sein den ich immer lieben werde.

Mein Verstand hat es akzeptiert, das du den Weg gehen willst wo keine Liebe ist.

Aber mein Herz versteht es noch nicht, ich mus kämpfen und dich los lassen.

Ich bin jeden Weg für dich gegangen, wäre jeden anderen Weg mit dir gegangen.

Haben über unsere Zukunft gesprochen, doch jetzt besteht die Zukunft ohne uns.

Ich sehe kein Lebenszeichen mehr von dir, als hätte ich nie existiert.

Ich weiß du liebst mich und du weist das ich dich liebe, warum gehen wir getrennte Wege?

Mein Handy liegt immer bei mir, in der Hoffnung du schreibst mir.

Aber nichts kommt mehr von dir, du hast die wahre liebe aufgegeben.

Monatelang hast du gekämpft doch jetzt lässt du es wie es ist.

Meine Mutter sagte eins zu mir:

Kämpfe oder lass es.

Kämpfen bringt nix, denn du gehst wieder und immer wieder zurück, aus unbeschreiblichen Gründen.

Ich muss es lassen, muss meinen Weg endlich wieder finden.

Aber verdammt, auf meinem Weg bist überall nur du.

Du warst eifersüchtig, habe ich sehr geliebt, auch wenn ich es nie zu gab.

Ja auch ich mein Freund war eifersüchtig, auf jeden der mit dir schrieb.

Ich weis du liebst mich, aber ich sehe kein Zeichen das du mich willst.

Ich weis, die die sich lieben gehören zusammen, sie finden zusammen einen Weg.

Mit tränen in den Augen stand ich zum ersten mal vor meiner Mutter und sagte ihr:

Ich liebe ihn so sehr. Die Gefühle gehen nicht weg, im gegenteil der schmerz wird nur größer. Wie soll ich das nur überstehen?

Einem Freund erzählte ich von dir, er weis du warst bei mir.

Ich stand dazu und er weis ich liebe dich.

Du weist ich stand immer zu dir, egal bei wem. 

Ich wollte niemals das es so weit kommt, das die Liebe wieder existiert.

Ich wusste ich liebe dich, doch hab es vergraben weil ich weis die Liebe zu dir ist unheimlich groß.

Jetzt sieht man warum ich es nie wollte, denn heute ist es viel schlimmer es zu ertragen.

Als ich klein war hab ich mich schon in dich verliebt, du wusstest ganz genau das wenn du gehst meine welt zusammen bricht.

Du kannst unsere Liebe nicht mit anderen vergleichen, denn selbst du sagtest, deine Liebe für mich ist Krank.

Auch meine Liebe zu dir mein Schatz ist nicht normal. Schau doch her, seit Tagen schon sitze ich hier und weine. Ich kann nichts essen und nichts trinken.

Erzähl mir wo hast du sowas schon gehört ? Eine Liebe die schon früh anfing und niemals endete? 

Sag mir welche Frau hat sich selber verloren wegen der Liebe ?

Du bist dort und hast dein Leben, und ich bin hier doch mein Leben ist nicht bei mir, es ist bei dir. 

 Du warst nicht nur mein Schatz, du warst mein Freund, mein bester Freund, mein Mann und auch mein Leben.

Auf den Knien komm ich zu dir und sage dir:

Ich liebe dich bis in aller ewigkeit. Ich weis auch das du mich liebst. Die die sich lieben gehören zusammen, lass uns den Weg zusammen gehen. Hand in Hand bis in die ewigkeit. 

Warum sträubst du dich dagegen ? Es ist die Liebe.

Ich sehe nichts von dir, als hätte ich nie existiert.

23.9.16 20:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen